Über mich

Alicja Grießhammer über mich

Über mich

Qualifiziert

Das geschriebene Wort war schon immer meine Leidenschaft. Das hat sich unter anderem gezeigt, als ich mit 16 in der Realschule eine eigene Schülerzeitung ins Leben gerufen habe. Diese wurde anno dazumal sogar als zweitbeste Schülerzeitung Oberfrankens ausgezeichnet (geschlagen hat uns nur der bayerische Gesamtsieger).

Von Beruf bin ich staatlich geprüfte Fremdsprachenkorrespondentin. Hier habe ich das Handwerk des Übersetzens und des Dolmetschens gelernt. Die Ausbildung hat mir außerdem interkulturelle Kompetenz beigebracht; das über den Tellerrand schauen.

Um mein kaufmännisches Profil abzurunden, habe ich außerdem Industriekauffrau gelernt. Diese Ausbildung habe ich bei der Klaviermanufaktur Steingraeber & Söhne in Bayreuth absolviert. Mein Schwerpunkt war hier das Marketing.

Die Kundschaft im Pianohaus hätte nicht unterschiedlicher sein können. Es gab Kunden, die für wenig Geld ein tolles, aber kleines Klavier kaufen wollten. Aber auch Kunden, denen das Kunsthandwerk des Instrumentenbaus sehr viel Geld wert war. Der Umgang mit dieser vielfältigen Klientel hat meinen Blick auf mein Gegenüber noch weiter verbessert.

Ich kann mich ideal auf die jeweilige Zielgruppe einstellen; schnell, individuell und intuitiv.

Menschlich

Wer ist der Mensch Alicja Grießhammer?

Ich wurde 1985 in Polen geboren, lebe aber seit meiner frühesten Kindheit im Landkreis Hof im Norden Bayerns. Meinen Eltern verdanke ich eine zweisprachige Erziehung.

Mittelpunkt meines Lebens sind natürlich meine beiden kleinen Mädchen. Wenn ich nicht gerade mit ihnen durch die Welt wirble, lese ich gerne. Vor allem Jugendliteratur, wie zum Beispiel Rainer Wekwerth, Ursula Poznanski oder Kai Meyer.

Außerdem bin ich ein totaler Wassermensch. Seen, Meere oder auch nur ein Dorfteich – hier schalte ich am besten ab.

Lass uns kennenlernen!

Buche jetzt Dein unverbindliches und kostenfreies Gespräch!